Dual Career Couples erfolgreich entsenden

Seit mittlerweile vielen Jahren sind „Dual Career Couples“ ein wichtiges Thema für alle Unternehmen, die Mitarbeiter ins Ausland entsenden. Statistiken sprechen Bände: In repräsentativen Umfragen bestätigen mehr als die Hälfte der Unternehmen, dass Entsendungsangebote abgelehnt wurden, weil der Partner oder die Partnerin Bedenken hinsichtlich der eigenen Karriere hatte. Und über 20% der Unternehmen berichten, dass Entsendungen abgebrochen wurden, weil der Partner oder die Partnerin vor Ort beruflich unzufrieden war.

 

Kathrin Baumeister ist freiberufliche Entsendungsexpertin bei www.how-to-create-my-life-abroad.com und arbeitet mit Entsandten und Unternehmen, die ihre Entsendung(en) erfolgreich und glücklich gestalten wollen. Sie hat ExpatPartner und HR-Experten interviewt, und dabei auch erfahren, wie essentiell eine optimale Unterstützung im Ausland gerade für „Dual Career Couples“ ist.

 
 

Read more

Damit Sie wissen worum es geht.

 

Coaching Basis
 
Coaching hat sich heute längst in der deutschen Wirtschaft, Bildung und Beratung etabliert und ist insbesondere für internationale Unternehmen mittlerweile ein wichtiges Tool zur Unterstützung ihrer Expats geworden. Arbeitgeber wissen es als Problemlöser zu schätzen. Kunden bestätigen “Coaching hilft”. Doch noch oft genug ist kaum bekannt, wie Coaching funktioniert und was Coaching kann. Kathrin Baumeister, Coach und Mitglied der International Coach Federation (ICF) vermittelt uns deshalb heute ein wenig Coaching-Grundlagen-Know-How. Damit unsere E-Coachingprogramm für ExpatPartner auch richtig verstanden werden kann. 😉

 
 

Read more

Und wie Personalverantwortliche Risiken bei Auslandsentsendungen vermeiden


Mc NultyWenn internationale Unternehmen einen ihrer Mitarbeiter samt Familienanhang für einige Jahre ins Ausland schicken, werden fast immer umfassende Vorkehrungen getroffen um die mitreisende Familie tatkräftig zu unterstützen. Mit großzügigen Relocation-Paketen, Sprachkursen oder interkulturellen Seminaren wird der Familie so der Schritt in die Ferne ein wenig erleichtert und ganz nebenbei bekommt auch der Mitarbeiter einen kleinen Motivationsschub. Trotzdem ist gerade die Familie seit Jahren einer der Top-Gründe wenn Auslandsentsendungen vorzeitig abgebrochen werden müssen.


Read more

Wie Personaler Entsendungserfolge beeinflussen

Motivation 1Kathrin Baumeister arbeitet mit Entsandten und Unternehmen, die ihre Entsendung(en) erfolgreich und glücklich gestalten wollen. In den letzten Jahren hat sie ExpatPartner und HR-Experten interviewt, und dabei auch systematisch analysiert, wie wesentlich die Motivation der Entsandten für eine gelungene Entsendung ist.

 

Was motiviert Menschen, eine Entsendung anzutreten? Und was kann ein Unternehmen tun, um engagierte und motivierte Entsandte zu haben? Bei diesen beiden Fragen landet ganz sicher, wer sich mit dem Thema Entsendung beschäftigt. Wer sicherstellen möchte, dass eine Entsendung gelingt und im Sinne aller Beteiligten erfolgreich und glücklich verläuft, für den lohnt ein Blick auf das was Menschen antreibt und motiviert.

Read more