Oder das neue Rollenverständnis nach dem Umzug ins Ausland

RollenverständnisVor ein paar Wochen wurde ein Post in unserer Facebook-Gruppe intensiv diskutiert. Eine Userin fragte in die Runde, ob die anderen Pencilskirts auch der Meinung sind, dass Expat-Frauen im Ausland dafür da seien, ihren berufstätigen Männern „den Rücken frei zu halten“. Viele ließ diese Frage nicht kalt, wie man an den darauffolgenden Kommentaren bzw. „likes“ sehen kann. Da ist es also wieder, das Thema, das viele Expat-PartnerInnen seit der Unterzeichnung des Entsendungsvertrages beschäftigt – und das nicht zuletzt Constance vor 2 Jahren dazu motivierte, diese Website ins Leben zu rufen 😉

 

Read more

Kulturschock, Honeymoon, IdentitätDer Begriff Kulturschock oder Culture Shock beschreibt im allgemeinen den Verlauf des menschlichen Anpassungsprozesses an ein fremdkulturelles Umfeld. Zudem bezeichnet er auch den Zeitpunkt, zu dem die anfängliche Euphorie … sagen wir mal …  vielleicht nicht mehr ganz so deutlich spürbar ist. Man könnte es auch so ausdrücken: Es ist genau der Moment, in dem man auf der Achterbahn oben in knapp 80 Metern Höhe hockt, die Gondel sich langsam noch vorne bewegt und man sich im freien Fall noch eben fragt, wo die denn eigentlich den Airbag versteckt haben…

  Read more

GewissheitenDer Entsendungsvertrag ist nach gefühlten tausend Anpassungen endlich im Sack. Dein Ausreisetermin steht fest und du verabschiedest dich langsam von deinem Pencil Skirt. Zu dieser Entscheidung kann man dir nur gratulieren! Auch wenn du vermutlich einen Teil deiner geliebten Unabhängigkeit für die nächste Zeit an einen überdimensionalen Nagel hängst, bekommst du gleichzeitig die einzigartige Chance, dich und deinen Alltag einfach ganz neu zu erfinden.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Read more