Oder doch nicht?


So Christmas

Ich gebe es zu: ich liebe Weihnachten! Ich bin in einem Weihnachtsland aufgewachsen – dem Erzgebirge. Wer schon mal während der Wintermonate Dezember und Januar irgendwo dort in der Nähe war, kann sich vielleicht erinnern. Man kann dort praktisch keine zwei Schritte vor die Tür setzen ohne von den hunderten von Schwibbögen (eigentlich Lichterbögen) in wohliges Licht getaucht zu werden. Während einen von allen Seiten die liebevoll handgeschnitzten Räuchermänner in zarten Weihrauchduft hüllen, bahnt man sich den Weg durch die schneeverschneiten Dorfgassen. Die Weihnachtspyramiden mit ihren Bergmannsfiguren drehen sich anmutig zu besinnlicher Weihnachtsmusik. An allen Ecken duftet es nach Tannennadeln, Weihnachtsstollen und Zimtsternen. Eine wunderbare Zeit…

 

Read more